Freitag 13. Oktober: Einstimmung auf das Wochenende mit den Wiener Sängerknaben

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Seit 2012 gibt es die Reihe „Friday Afternoons“ – benannt nach Benjamin Brittens leichtherzig-ironischem Liederzyklus. Hier zeigen die vier Chöre abwechselnd ihr neuestes Repertoire; vom Mittelalter zur Moderne, a capella, mit Klavier, mit Instrumenten, die die Knaben selbst spielen, und mit Orchester stellen sie mit Schwung und Charme ihre Vielseitigkeit unter Beweis. Zugleich geben die Friday Afternoons Einblick in die Werkstatt der Wiener Sängerknaben: Hier kann man hautnah miterleben, wie sich Stimmen entwickeln, wie aus einzelnen Stimmen ein Chorklang entsteht.

Architektur und Akustik im MuTh garantieren ein unvergessliches Konzerterlebnis: Die Besucher sitzen mitten in der Musik, und die Knaben sorgen dafür, dass der Funke überspringt. Eine schönere Einstimmung auf das Wochenende kann es nicht geben!

Genaueres Programm und Ticketbestellungen

- es gibt mehrere "Friday Afternoons" mit den Sängerknaben - auf der Homepage unter www.muth.at.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

(C) Weinlich Verlags GmbH
Görgengasse 23c, 1190 Wien
Tel. 01/328 71 42

Weinlich Verlags GmbH | Görgengasse 23c, 1190 Wien | Tel. 01/328 71 42