WIKAM: Kunst und Antiquitäten vom 4. bis 13. November in zwei Wiener Palais

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Sie ist ein Beweis für ein qualitätsvolles Kunstangebot und ein erfolgreiches Messekonzept – die WIKAM, die Wiener Internationale Kunst & Antiquitätenmesse, die seit vielen Jahrzehnten Kunstkäufer und Kunsthändler gleichermaßen zufrieden stellt. In Zeiten, wo Kunstmessen oftmals als Pilotprojekt gestartet und wieder verworfen werden, ist die lange Tradition der WIKAM ein wesentliches Kriterium für hohe Besucher- und Verkaufszahlen.

Für diese WIKAM haben 43 Galeristen, Kunst – und Antiquitätenhändler aus Österreich und Deutschland ein interessantes und hochwertiges Portfolio zusammengestellt, mit Spannung darf die Vielfalt aus allen Epochen und Sammelgebieten erwartet werden. Nähere Infos: www.wikam.at

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

(C) Weinlich Verlags GmbH
Görgengasse 23c, 1190 Wien
Tel. 01/328 71 42

Weinlich Verlags GmbH | Görgengasse 23c, 1190 Wien | Tel. 01/328 71 42